Hand in Hand

Hilfen mit Herz und Verstand 

Tip No. 1: Entlastungsleistungen aufstocken

 

Ab Pflegegrad 2 stehen Ihnen Pflegesachleistungen zu.

Dieser Betrag kann für den Einsatz eines Pflegedienstes verwendet werden.

 

Wussten sie schon, dass sie den unverbrauchten Teil davon zu 40 % auf die Entlastungsleistungen anrechnen lassen können?


Bei einer Umwidmung unverbrauchter Ansprüche auf die Entlastungsleitungen wird die Pflegegeldkasse ihnen das Pflegegeld um den entsprechenden prozentualen Betrag kürzen.

Beispiele wie in der unten stehenden Tabelle, sie widmen die gesamten Ansprüche um, so sind dies 40 % des Pflegegeldes, welches ihnen gekürzt wird.

Das wollen wir jedoch nicht! Sie, als pflegende Person benötigen Entlastung und sollen, bei einer Inanspruchnahme nicht finanziell abgestraft werden.

Daher unsere einmalige Cash-Back-Aktion.

Bei Ausführung der Entlastungsleistungen durch unseren Dienst, erstatten wir Ihnen die Pflegegeldkürzungen zurück, so dass sie keinen finanziellen Nachteil haben und denn noch, unterm Strich, ein erheblicher Vorteil übrig bleibt.

 

 

PG 1

PG 2

PG 3

PG 4

PG 5

Entlastungsleistungen,   monatlich

€   125,00

€   125,00

€   125,00

€   125,00

€   125,00

Verhinderungspflege,   jährlich

0

€   1.612,00

€   1.612,00

€   1.612,00

€   1.612,00

Kurzzeitpflege,   jährlich

0

€   1.612,00

€   1.612,00

€   1.612,00

€   1.612,00

Pflegesachleistungen,   monatlich

0

€   689,00

€   1.298,00

€   1.612,00

€   1.995,00

Pflegegeld,   monatlich

0

€   316,00

€   545,00

€   728,00

€   901,00

Umwidmeter Anspruch

0

€ 275,60

€ 519,20

€ 644,80

€ 798,00

Kürzung Pflegegeld

0

€ 126,40 -

€ 218,00 -

€ 291,20 -

€ 360,40 -

Cash-Back

0

€ 126,40 +

€ 218,00 +

€ 291,20 +

€ 360,40 +

Verbleibender monatlicher Vorteil nur durch   Umwidmung

0

€ 149,20

€ 301,20

€ 352,60

€ 437,60

Alle Ansprüche zur Entlastung zusammen jährlich

€ 1.500,00

€ 5.708,40

€ 7.532,40

€ 8.149,20

€ 9.169,20 

Fragen zu dieser Thematik beantworten wir ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch, da die Lebensumstände bei jedem Menschen individuell sind und die schematische Darstellung niemals die Komplexität des Ganzen erfassen kann.


Wir freuen uns auf ihren Besuch.